Frühe Hilfen
für Kinder und Familien

Soziale Frühwarnsysteme
in Nordrhein-Westfalen

____________________

Aktuelles

Servicestelle zum 31.12.2009 eingestellt.

Die Servicestelle hat Ihr Beratungsangebot zum 31.12.2009 eingestellt. Die Tagungsdokumentation zur Abschlussveranstaltung am 26.3.2010 findet sich hier.

______________________

Tagungsdokumentation

Die Vorträge und Thesenpapiere der Foren des Kongresses "Frühe Hilfen" am 26.3.2010 in Duisburg können jetzt herunter geladen werden.

[zur Tagungsdoku...]

______________________

Fachtag Elternbesuchdienste

am 26.05.2010 in Köln
Umsetzung und Perspektiven in Nordrhein-Westfalen“
Aufgrund der großen Nachfrage sind weitere Anmeldungen möglich.

[zur Anmeldung...]

"Herner Materialien"

Die "Herner Materialien" - ein Instrument zur Früherkennung und zum Umgang von Verhaltensauffälligkeiten in Kindertageseinrichtungen - wurden in den Jahren 2002/2003 im Rahmen des Modellprojektes "Frühe Hilfen für Kinder und Familien - Soziale Frühwarnsysteme in NRW" für den Standort Herne entwickelt und umgesetzt. Inzwischen haben auch viele weitere Kindertageseinrichtungen in NRW, die zuvor in die Materialien eingeführt worden sind, diese in ihr Konzept aufgenommen. Durch die Unterstützung des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen besteht nun für alle bereits bestehenden sowie im Aufbau begriffenen Familienzentren die Möglichkeit, im Anschluss zu dieser Informationsveranstaltung einen ­­- für die Einrichtungen kostenlosen - Beratungstag zu den "Herner Materialien" zu reservieren.

Tagungsorte

Standort

Datum

Zur Buchung

Kolping Messehotel Köln-Deutz
Theodor-Hürth-Str. 2-4
50679 Köln-Deutz
www.kolping-messehotel.de

16.10.2007


<bereits vorbei>

FFFZ Hotel und Tagungshaus
Kaiserwerther Str. 450
40474 Düsseldorf
www.fffz.de

31.10.2007


<bereits vorbei>

Ravensberger Park Veranstaltungs GmbH
Ravensberger Park 6
33607 Bielefeld
www.ravensbergerpark.de

07.11.2007


<ausgebucht>

Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen
www.wipage.de

08.11.2007


<ausgebucht>

Tagungsprogramm für alle vier Veranstaltungen

13.45 Uhr

Anreise/Begrüßungskaffee

14.00 Uhr

Soziale Frühwarnsysteme in Nordrhein-Westfalen
Ilona Heuchel, ISA

14.45 Uhr

Die Herner Materialien
Katharina Klaudy, IAQ

/

Karin Altgeld, IAQ

15.45 Uhr

Pause

16.00 Uhr

Erfahrungen aus den „SoFrüh - Coachings“
Katharina Klaudy, IAQ

/

Karin Altgeld, IAQ

16.30 Uhr

Abschlussrunde

17:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Tagungskosten

Es fallen keine Gebühren an. Die Reisekosten sind von den Teilnehmern und Teilnehmerinnen selbst zu tragen.