Frühe Hilfen
für Kinder und Familien

Soziale Frühwarnsysteme
in Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Handlungskonzept

der Landesregierung in NRW
für einen besseren und
wirksameren Kinderschutz in
Nordrhein-Westfalen
erschienen:

 [ pdf; 66 kByte]
_______________________

Pressemeldung:

25.05.2007: Handeln statt
Grübeln von Sabine Rieser.
[Deutsches-Ärzteblatt]

 [ zur Übersicht ... ]
_______________________

DJI-Abschlussbericht:

Kurzevaluation von
Programmen zu Frühen Hilfen
für Eltern und Kinder und
sozialen Frühwarnsystemen
in den Bundesländern.

 [ pdf; 2 MB ]
_______________________

Standort: Ibbenbüren
Name des Projektes: Beratungsprojekt für Grundschulen und Familienzentren (Frühwarnsystem)
Soziales Frühwarnsystem seit: Feb. 2003
Gegenstandsbereich

Alle Kinder in Ibbenbüren im Alter von 3 – 10 Jahren
Beratungsprojekt für Grundschulen und Familienzentren (Frühwarnsystem)
Ziele
  1. Früherkennung von Erziehungsproblemen deutlich zu verbessern,
  2. Strukturen aufzubauen, die eine systematische Früherkennung gewährleisten.
  3. die Wege zu Hilfe- und Unterstützungsangeboten zu verkürzen.

Leistungen

  1. Offene Sprechstunde und Beratungsangebot für Eltern/ Familien des Einzugsgebietes in der jew. Einrichtung
  2. Allgemeine Information der Mitarbeiter der entsprechenden Einrichtungen zu Fragen der Erziehungshilfe.
  3. Niedrigschwellige Beratung der Fachkräfte zu individuellen Problemen einzelner Kinder.
  4. Begleitung und Unterstützung der Fachkräfte bei Elterngesprächen die Erziehungsprobleme zum Thema haben.
  5. Vermittlung von Kontakten zu den Mitarbeitern des Jugendamtes und anderen Fachdiensten.
Kooperationspartner
  • Ev. Jugendhilfe Münsterland gGmbH
  • Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien des Caritasverbandes Tecklenburger Land
  • Jugendamt der Stadt Ibbenbüren
  • Alle Grundschulen der Stadt Ibbenbüren
  • Alle Familienzentren der Stadt Ibbenbüren
Ansprechpartner/in Herr Becker, Ev. Jugendhilfe Münsterland
Westfalenstr. 6
48477 Hörstel
Tel. 05459-9321-13
E-Mail: becker(at)ev-jugendhilfe.de

Herr Büchter, Stadt Ibbenbüren, Jugendamt
Kurze Straße 6
49477 Ibbenbüren
Tel. 05451-931-580